Brugger und Partner AG

Pensimo Management AG

BHP hat die Pensimo Management AG bei der Entwicklung eines Zielbilds im Rahmen einer geplanten Arealentwicklung unterstützt. Das Immobiliendienstleistungsunternehmen möchte das Gretag-Areal in Regensdorf zu einem durchmischten Stadtquartier entwickeln. Neben den 700 neuen Mietwohnungen stehen deshalb auch die Weiterentwicklung des bisherigen Areals als Standort für KMU, eine attraktive Gestaltung des Aussenraums und vielseitige bevölkerungsnahe Nutzungsmöglichkeiten im Vordergrund: das Gretag-Areal soll als Einheit die Nutzerinnen und Nutzer überzeugen.
Um dieses Ziel zu erreichen, wurde in einem ersten Schritt ein Zielbild entwickelt – eine nicht allzu spezifische narrative Positionierungsidee, welche das Gretag-Areal in 10 bis 20 Jahren sowie den Entwicklungsweg dahin beschreibt. BHP hat die Auftraggeberin bei diesem Ziel in zweifacher Hinsicht unterstützt:

  • Standortanalyse: Aufarbeitung einer standortrelevanten Grundlage in Form einer kurzen, regionalwirtschaftlichen Standortanalyse.

  • Prozessdesign (Workshops): Gestaltung, Organisation und Moderation eines zielgerichteten Prozesses sowie dessen Ergebnissicherung und Synthese inkl. Integration und kritische Reflexion von externen Experteninputs

Im Zentrum des Vorgehens standen zwei Workshops (Szenarienworkshop und Zielbildworkshop). Im Szenarienworkshop ging es darum, die Ideen der externen Experten einzufangen und zu reflektieren. Die Experten präsentierten ihre Analyse des Gretag-Areals sowie je ein bis zwei mögliche Nutzungs- und Positionierungsideen. Daraus wurden anschliessend zwei bis drei Schwerpunktszenarien erarbeitet und bewertet, als Grundlage für die Formulierung eines ersten Entwurfs des Zielbildes. Im Zielbildworkshop wurden die Schwerpunktszenarien konsolidiert und auf deren Lage ein Zielbild für das Gretag-Areal entwickelt. Eine wichtige Grundlage für den Zielbildworkshop waren die von BHP aufbereiteten Materialen aus dem Szenarienworkshop.
Die Ergebnisse der Workshops wurden zu einem Schlusspapier verdichtet, das der Pensimo Management AG bei der Planung des weiteren Vorgehens unterstützt.
Auftraggeber:
Pensimo Management AG
Status:
abgeschlossen, 2016