Brugger und Partner AG

Fürstentum Liechtenstein

Die Regierung des Fürstentums Liechtenstein initiierte im Jahr 2007 den Liechtenstein Dialog. Ziel des Dialogs war die Positionierung des Fürstentums als wettbewerbsfähiger Wirtschaftsstandort im internationalen Umfeld. Jährlich einmal wurde ein Schwerpunktthema zusammen mit rund 100 nationalen und internationalen Entscheidungsträgern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im Rahmen eines eintägigen Symposiums durchgeführt. BHP war beauftragt, die thematische Programmentwicklung zu verantworten, ReferentInnen zu gewinnen sowie Moderationsaufgaben und die Berichterstattung zum Symposium zu übernehmen.
Auftraggeber:
Regierung des Fürstentums Liechtenstein
Status:
abgeschlossen, 2007-2013