Brugger und Partner AG

Helvetia Gruppe

BHP hat die Helvetia Gruppe beim Review und der Verdichtung der CR-Wesentlichkeitsanalyse unterstützt. In diesem Rahmen hat BHP insgesamt 24 persönliche, leitfadengestützte Interviews mit Vertretern verschiedener Stakeholder-Gruppen durchgeführt und zusammen mit der Helvetia im Hinblick auf eine gruppenweite Wesentlichkeitsmatrix und strategische Stossrichtungen ausgewertet. Intern dienen die Interviewprotokolle ausserdem als Fundus zur Entwicklung neuer Projektideen oder Massnahmen.
Auftraggeber:
Helvetia Gruppe
Status:
abgeschlossen, 2016