Brugger und Partner AG

V-ZUG

BHP unterstützte den führenden Schweizer Hersteller von Haushaltsgeräten bei der Entwicklung einer massgeschneiderten CSR-Roadmap. Eine Benchmark-Analyse mit verschiedenen Konkurrenzunternehmen zeigte die Positionierung innerhalb der Branche. Mit Hilfe von Interviews mit der Geschäftsleitung sowie wichtigen Stakeholdern wurde der Ist-Zustand des bestehenden Nachhaltigkeitsmanagements erhoben. Die Roadmap wurde anschliessend auf der Basis der als relevant identifizierten gesellschaftlichen, ökologischen und ökonomischen Herausforderungen, den abgeleiteten prioritären Handlungsfeldern und der Ambition des Unternehmens ausgearbeitet. Über die Fortschritte in diesen Handlungsfeldern berichtet V-ZUG heute jährlich in einem Nachhaltigkeitsbericht nach GRI, an dessen Erstellung BHP ebenfalls beteiligt ist. Durch die Erhebung und Diskussion der verschiedenen Nachhaltigkeitskennzahlen wurde das Bewusstsein für Nachhaltigkeit in der Unternehmung massgeblich gesteigert.
Auftraggeber:
V-ZUG AG
Status:
aktiv, seit 2011