Brugger und Partner AG

MettlerMelanie-1606_WebsiteBHP_gross.jpg

Melanie Mettler

Dr. phil. hist. Anglistik Co-Geschäftsleiterin Compasso +41 44 299 95 84 E-Mail senden
Melanie Mettler ist Co-Geschäftsleiterin von Compasso, dem Netzwerk für Berufliche Integration, und arbeitet seit 2019 in dieser Funktion bei BHP. Für Compasso bringt sie ein grosses Netzwerk im zivilgesellschaftlichen und persönlichen Engagement und eine reiche Erfahrung im Umgang mit einer grossen Breite von Akteuren und Stakeholdern mit.

Melanie Mettler ist eine Generalistin mit breiter interdisziplinärer Kompetenz und interessiert sich insbesondere für Schnittstellen zwischen Staat, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Die promovierte Anglistin hat nach ihrem Studium der Literaturwissenschaften, analytische Philosophie und Sprachwissenschaften am World Trade Institute im Bereich Welthandelsregulierung lange Jahre als Dozentin und Beraterin Forschende, Studierende und PraktikerInnen aus der ganzen Welt begleitet.

Mit ihrem grossen Interesse für Gesellschaft und Politik, setzt sie sich in ihrer Freizeit für sozial innovative Themen und Projekte ein. So zum Beispiel als Mitbegründerin des Solarstrom-Crowdfunding Projekts Sunraising und des Vereins Soziale Innovation Bern: Accelerator. Zudem ist sie seit mehreren Jahren aktiv in der Politik und hat seit 2019 ein Nationalratsmandat inne.