Brugger und Partner AG

Kanton Basel-Landschaft

Seit 2009 begleitet BHP die zuständige Finanz- und Kirchendirektion bei der Vorbereitung und Umsetzung der strategischen Planung im Kanton Basel-Landschaft in methodischer und fachlicher Hinsicht. Basis für das Regierungsprogramm 2012 – 2015 bildeten eine SWOT-Analyse sowie über 100 Strategiedokumente aus der Verwaltung, die in einem partizipativen Prozess unter Führung von BHP zu sieben strategischen Schwerpunktfeldern und 23 Regierungszielen verdichtet wurden. Die Legislaturperiode 2012 - 2015 wurde damit erstmals mit umfassenden strategischen Vorgaben des Regierungsrates in Angriff genommen. Eine durch BHP erstellte Aufgabenportfolio-Analyse unterstützte die Strategieumsetzung, indem Lücken der Aufgabenbearbeitung und Synergien zwischen einzelnen Vollzugsstellen identifiziert werden konnten. Die Umsetzung der Strategie durch die Direktionen und Dienststellen wird mittels Verbesserungen der Planungsinstrumente und des Berichtswesens schrittweise optimiert; für die kommende Legislaturperiode wird ein integrierter Aufgaben- und Finanzplan vorbereitet. In verschiedenen Teilfragen unterstützt BHP die Verantwortlichen bei der Entwicklung direktionsübergreifender Positionsbezüge und Strategien durch eine pragmatische Prozessgestaltung.
Auftraggeber:
Finanz- und Kirchendirektion, Kanton Basel-Landschaft
Status:
aktiv, seit 2009